Deutschland

Richtet sich der Wettbewerb nur an die leistungsstärksten SchülerInnen einer Schule?

FAQ

FAQ

Suchen

Richtet sich der Wettbewerb nur an die leistungsstärksten SchülerInnen einer Schule?

Ganz und gar nicht. Das Ziel des Big Challenge-Wettbewerbs ist es, möglichst viele Schülerinnen und Schüler für das Fach Englisch zu begeistern und zu ermutigen. Nur die jeweils Besten einer Schule anzumelden, um allen zu zeigen, dass sie die Besten sind, ist von geringem Interesse. Der Big Challenge soll SchülerInnen aller Niveaus erreichen und einen Anreiz schaffen, sich etwas mehr als sonst anzustrengen und einen guten Platz im Ranking zu erzielen. The Big Challenge zeigt auch schwächeren SchülerInnen, dass Englisch gar nicht so schwierig und für jeden machbar ist.

Die Game Zone unterstützt mit den Lernspielen alle und lässt alle SchülerInnen im eignen Rhythmus lernen.

Zudem gibt es die Awards, die auch schwächeren SchülerInnen die Chance geben, einen tollen Preis zu gewinnen.