Deutschland

The Class Challenge

The CLASS Challenge

Mitmachen ist alles!

Fördern Sie die Klassengemeinschaft…

ohne Aufwand für die Lehrkräfte!

Viele von Ihnen haben uns in den letzten Jahren darum gebeten, den Einsatz der SchülerInnen Ihrer Klassen mehr zu fördern. Vor allem diejenigen, die sich in Englisch zu unsicher fühlen, um beim Wettbewerb teilzunehmen, sollen besser unterstützt werden. Um diesen Erwartungen zu entsprechen, wurde The CLASS Challenge ins Leben gerufen. 

Dieses neue Mittel zur Motivation, das zusätzlich zum Wettbewerb läuft, erlaubt es Ihnen, mit wenig Aufwand die Klassengemeinschaft zu stärken: Sieben Wochen lang spielt die Klasse als Team auf der Game Zone zusammen. Die Punkte jeder Schülerin und jedes Schülers wird für die Gruppe gezählt. Jede Woche gibt es extra Überraschungen und Möglichkeiten, Punkte zu sammeln. Im Vordergrund steht das Motto ‘Mitmachen ist Alles!’ 

Viel mehr als das Niveau zählt der Einsatz. Je mehr sich die SchülerInnen einsetzen, die schwächeren wie die stärkeren Lernenden, desto größer ist auch der Erfolg der Gruppe. Individuelle Fortschritte lassen dabei auch nicht auf sich warten.

Für Sie gibt es keine zusätzliche Arbeit. Sobald Ihre Klasse angemeldet ist, motivieren sich Ihre SchülerInnen unter sich – und sie werden Sie überraschen!

Als zusätzlichen Ansporn gibt es auch Preise für die Klassenhier finden Sie heraus, was es zu gewinnen gibt. 

Wenn Ihre Schule am Big Challenge Wettbewerb angemeldet ist, kann eine beliebige Anzahl an Klassen für 15 € pro Klasse an The CLASS Challenge teilnehmen. Die Gebühr deckt die Kosten für die Entwicklung und die Pflege der Game Zone, die Verwaltung und Pflege der TeilehmerInnendatenbank, die Echtzeitberechnung von Punkten und Rankings sowie die Hostingkosten für alle Daten (Fragen, Antworten, Ranglisten…), den Einkauf, die Herstellung und die Lagerung der Ehrenpreise, die Vorbereitung der Pakete über einen Dienstleister und schließlich die Lieferung dieser Pakete an die Schulen.

Jede Aktivität bringt der Klasse Punkte 

Jedes Mal, wenn ein/e SchülerIn sich auf der Game Zone einloggt, spielt, Punkte erzielt, Zeit mit den Spielen verbringt oder Fortschritte macht, werden die Punkte zu denen der Klasse hinzugefügt und für die Gruppe gesammelt. 

Jede Woche gibt es eine bestimmte Herausforderung, die extra Punkte bringt und die als Klasse bewältigt werden muss – lassen Sie sich überraschen! 

 

Es zählt der Einsatz, nicht das Niveau

  • Alle SchülerInnen der Klasse machen mit, ganz gleich, wie ihr Englischniveau ist. Jeder Punkt, der auf der Game Zone gesammelt wird, zählt für die ganze Klasse. Somit trägt jede/r am Erfolg der Gruppe bei. 
  • Es gibt weder Noten, noch individuelle Platzierungen. Es gibt nur Einsatzpunkte für die ganze Klasse, sodass die SchülerInnen spielen, um gemeinsam zu gewinnen. 
  • Eine ideale Option, um ein Maximum an SchülerInnen mitzuziehen. Der Einsatz jeder Schülerin und jedes Schülers wird gefördert und die Klassengemeinschaft gestärkt. 

Geübt wird das ganze Schuljahr lang

  • Von der Anmeldung bis zum 17. März 2019 läuft die Aufwärmphase: SchülerInnen motivieren sich untereinander, auf der Game Zone zu spielen, machen Fortschritte, sammeln Punkte…
  • Vom 18. März bis zum 3. Mai 2019 wird es ernst: Dann findet die bundesweite Challenge statt!

Anmeldung

Aufwärmphase

18
März

The Class Challenge

Preise für jede Klasse

  • Jede teilnehmende Klasse erhält eine Medaille. Die Lehrkraft kann sie entweder nach eigenem Erachten an jemanden austeilen, der oder die sie besonders verdient oder an die Klasse richten. 
  • Eine Rangliste nach Einsatzpunkten wird ebenfalls für alle Klassen erstellt. Auf jeder Klassenstufe erhalten die besten 10% der Klassen einen schönen Ehrenpokal
  • Zusätzliche Klassenpreise gibt es auch – finden Sie hier heraus, was es für Ihr Bundesland zu gewinnen gibt! 

Ganz einfache Organisation

  • Bei der Anmeldung zum Big Challenge Wettbewerb tragen Sie ein, wie viele Klassen Sie an Ihrer Schule an der CLASS Challenge anmelden möchten. Später ist es auch noch möglich. 
  • Sobald die Klasse angemeldet ist, können die SchülerInnen der Gruppe beitreten. 
  • Das war es schon für Sie – die SchülerInnen treiben sich untereinander an! 

Alles über The CLASS Challenge erfahren

Wie kann ich meine SchülerInnen anmelden?
Um Klassen zur CLASS Challenge anzumelden, muss Ihre Schule für den Big Challenge-Wettbewerb angemeldet sein. Die Anmeldung zur Class Challenge erfolgt dann klassenweise. Sie können eine Klasse anmelden, ohne dass einzelne oder alle SchülerInnen dieser Klasse am klassischen Wettbewerb teilnehmen. Es besteht auch die Möglichkeit, dass einzelne Lehrkräfte ihre SchülerInnen nur zum Big Challenge-Wettbewerb anmelden und andere mit ihrer Klasse nur an der Class Challenge teilnehmen – oder beides! Sobald eine Klasse angemeldet ist, können alle SchülerInnen der Gruppe auf der Game Zone beitreten.
Wer kann teilnehmen?
Die Anmeldung zur CLASS Challenge ist eine zusätzliche Option für Schulen, die SchülerInnen zum Big Challenge-Wettbewerb (auf Papier oder Online) angemeldet haben. Es kann eine beliebige Anzahl von Klassen an der CLASS Challenge teilnehmen.
Wie läuft der Wettbewerb ab?
Die Class Challenge findet auf unserer interaktiven Lernplattform, der Game Zone statt und steht als optionales Extra für alle Klassen offen, wenn Ihre Schule am Wettbewerb teilnimmt. Eine Klasse kann teilnehmen, ohne dass alle oder jegliche SchülerInnen dieser Klasse am Wettbewerb teilnehmen.

Die SchülerInnen spielen auf der Game Zone - jedes Spiel und jeder Punkt bringen Einsatzpunkte, die für die ganze Klasse als Gruppe zählen. Es werden keine Noten verteilt und ALLE SchülerInnen, ganz gleich, welches Niveau sie im Englischunterricht haben, haben einen maßgeblichen Einfluss auf das Endergebnis der Gruppe. Diese Option ist ideal, um den Einsatz aller SchülerInnen das ganze Jahr lang anzuerkennen und die Klassengemeinschaft zu fördern.

Von der Anmeldung bis zum 17. März 2019 läuft die Aufwärmphase: SchülerInnen motivieren sich untereinander, auf der Game Zone zu spielen, machen Fortschritte, sammeln Punkte… Vom 18. März bis zum 3. Mai 2019 findet die bundesweite Challenge statt, während derer die Einsatzpunkte zum Endergebnis zählen.
Wie können während der Challenge Punkte gesammelt werden?
Jedes Spiel und jeder Punkt auf der Game Zone bringen Einsatzpunkte, die für die ganze Klasse als Gruppe zählen:

  • Der/die SchülerIn beginnt ein Spiel >> er/sie gewinnt Punkte
  • Der/die SchülerIn spielt die Partie >> die gewonnenen Punkte sammeln sich an
  • Der/die SchülerIn verbringt 5 Minuten mit Spielen >> er/sie gewinnt Punkte
  • Der/die SchülerIn verbringt 10 Minuten mit Spielen >> er/sie gewinnt doppelt so viele Punkte
  • Der/die SchülerIn spielt 3 Tage hintereinander >> er/sie gewinnt Extrapunkte
  • ... und so weiter!

Anmeldung

Melden Sie Ihre SchülerInnen möglichst vor dem 2. Februar an

Anmeldung